Auf Walmart.com verkaufte 'Black Lives Matter' -Hemden

Bild über Wikipedia

Am 15. Dezember 2016 wurde die Website Breitbart veröffentlicht ein Artikel, in dem Walmart für den Verkauf von Kleidung kritisiert wird, die die Black Lives Matter-Bewegung fördert:

Walmart verkauft Kleidung und andere Gegenstände von Black Lives Matter, um die Bewegung als Hass oder terroristische Anstrengung zu bezeichnen. Der Einzelhändler hat den Verkauf von Artikeln mit einer Flagge der Konföderierten und einem Autoaufkleber mit der Aufschrift „All Lives Matter“ verboten, der besagt, dass dies „anstößig“ war. Einige der Kleidungsstücke von Black Lives Matter tragen auch das Wort „Bulletproof“.



Walmart noch nicht

Das oben gezeigte Produkt wurde am zum Verkauf angeboten Walmart.com im Dezember 2016 zusammen mit mehreren anderen Black Lives Matter-Shirts:

Walmart Blm Shirts
Diese Produkte wurden jedoch über Walmarts verkauft Marktplatz , ein Online-Veranstaltungsort, der Drittanbietern offen steht. In diesem Fall werden die Shirts von der Bekleidungsfirma verkauft Alter Ruhm , wie aus dem Satz „verkauft und versandt von Old Glory“ rechts neben diesen Artikeln hervorgeht.

Das Portfolio von Old Glory ist extrem vielfältig und verkauft Produkte wie Grateful Dead T-Shirts, hässliche Weihnachtspullover und My Little Pony Hoodies. Das Unternehmen verkauft auch Produkte von „All Lives Matter“, Produkte von „Blue Lives Matter“ und Produkte von „Black Lives Also Matter“:

Leben sind wichtig
Produkte, die über Dritte auf dem Walmart-Marktplatz verkauft werden, haben in der Vergangenheit Kontroversen ausgelöst. Am 13. Dezember 2016 entfernte der Laden eine KaffeetasseAnzeigendie Phrase 'Got Retard?'

Während Breitbart richtig angegeben, dass der Laden auch hatte gezogen Konföderierte Flaggen aus seinen Regalen (die im Juni 2015 angekündigt wurden), verbot der Laden nicht die Autoaufkleber „All Lives Matter“. Ein 'All Lives Matter' -Autoaufkleber war kurz gezogen aus dem Laden im Oktober 2016, aber das Produkt ist verfügbar zum jetzigen Zeitpunkt. Das Geschäft verkauft auch andere „All Lives Matter“ -Produkte - darunter einige von Old Glory.