Damals war der 30. Februar ein echtes Datum im Kalender

Beanspruchen: 1712 fügte Schweden für dieses Jahr und nur für dieses Jahr einen zusätzlichen Schalttag, den 30. Februar, in seinen Kalender ein.

Aufgrund der unbequemen Tatsache, dass sich die Erde während ihrer jährlichen Umlaufbahn um die Sonne geringfügig mehr als 365 Mal dreht, fügen wir alle vier Jahre (sogenannte „Schaltjahre“) einen zusätzlichen Tag zum Kalender hinzu (sogenannter „ Schalttag '), um es mit dem Kosmos synchron zu halten. Dieser Tag ist der 29. Februar.

Dies ist bekanntlich ärgerlich für Menschen (bekannt als ' Sprünge “), die an Schalttagen geboren wurden, weil sie in Nicht-Schaltjahren, in denen es den 29. Februar nicht gibt, durchs Leben gehen und ihren Geburtstag entweder einen Tag früher oder einen Tag später feiern müssen.

Stellen Sie sich also die Frustration vor, am 30. Februar geboren zu werden, einem Datum, das 1712 in Schweden tatsächlich existierte. So kam es zu dieser kalendarischen Anomalie.



1582 führte Papst Gregor XIII Gregorianischer Kalender Abweichungen im Bestehenden zu korrigieren Julianischer Kalender , die seit Julius Cäsar in Gebrauch war. Historisch gesehen war eine Kalenderreform – die im Grunde durch Addieren oder Subtrahieren von Tagen, Wochen oder sogar Monaten erreicht wird – nie einfach oder bereitwillig von einer Bevölkerung akzeptiert, die lange daran gewöhnt war, ihre religiösen, offiziellen und kommerziellen Angelegenheiten unter einem anderen System zu regeln. Es dauerte mehrere hundert Jahre, bis der gregorianische Kalender allgemein angenommen wurde – Königreich für Königreich, Nation für Nation – und es gab Missgeschicke auf dem Weg.

Nehmen Sie Schweden. Die Schweden sprangen erst 1700 auf den gregorianischen Zug auf und gingen selbst dann langsam und bruchstückhaft, sogar willkürlich vor. Als Roscoe Lamont in Popular Astronomy erklärt :

Das Jahr 1700 war nach dem julianischen Kalender ein Schaltjahr, aber nicht nach dem gregorianischen, und daher entsprach der 1. März 1700 julianisch dem 12. März 1700 gregorianischen, wobei die Differenz dann elf Tage betrug. Schweden beschloss jedoch, nur zehn Tage zurück zu bleiben, wie es es seit über hundert Jahren getan hatte, und machte daher das Jahr 1700 zu einem gemeinsamen Jahr. Die Jahre 1704 und 1708 waren Schaltjahre, und im Jahr 1712, ebenfalls ein Schaltjahr, wurde dem Februar ein weiterer Tag hinzugefügt, um den im Jahr 1700 ausgelassenen Tag zu kompensieren, wodurch das Jahr 1712 367 Tage erhielt, wobei der Februar dreißig Tage hatte. Der zusätzliche Tag wurde im Februar hinzugefügt, damit Ostern an dem von den Regeln des julianischen Kalenders bestimmten Sonntag gefeiert werden konnte, da festgestellt wurde, dass der in Schweden begangene Ostertag in den Jahren 1705, 1709 und 1711 eine Woche vor dem in Schweden begangenen Tag lag England, wo der julianische Kalender [noch] verwendet wurde, und dies wäre 1712 wieder passiert, wenn nicht ein weiterer Tag hinzugefügt worden wäre.

Es lief darauf hinaus, dass Schweden sich selbst mit dem alten julianischen Kalender neu synchronisierte, indem es einen zusätzlichen Schalttag, den 30. Februar, bis 1712 hinzufügte. Der Ostersonntag wurde auf seinen eigentlichen Tag zurückgesetzt. Aber stellen Sie sich vor, Sie wären ein am 30. Februar 1712 geborener Schwede. Wann hätten Sie Ihren Geburtstag gefeiert? Oder stellen Sie sich vor, Sie wären Sven Hall und Ellna Jeppsdotter, die laut Das Wall Street Journal , heirateten am 30. Februar 1712 in Ystad, Schweden, und konnten ihren Hochzeitstag für den Rest ihres Lebens nicht mehr am eigentlichen Datum feiern.

Als das Land 1753 den gregorianischen Kalender schließlich vollständig übernahm, mussten 11 Tage aus dem Monat Februar herausgeschnitten werden, mit dem Ergebnis, dass der Kalender in diesem Jahr direkt vom 17. Februar auf den 1. März übersprang. Elf Tage lösten sich einfach in Luft auf.

Mehr: Julius Cäsar: Er kam, er sah, er eroberte den Kalender und schenkte uns den Neujahrstag

Quellen

Lamont, Roscoe. ' Die Reform des Julianischen Kalenders.' Populäre Astronomie , Bd. 28, S. 18-32. https://adsabs.harvard.edu/full/1920PA.....28...18L. Accessed 9 Mar. 2023.

Kalender - Der gregorianische Kalender | Britannica . https://www.britannica.com/science/calendar/The-Gregorian-calendar. Accessed 9 Mar. 2023.

Schmirgel, David. 'Julius Caesar: Er kam, er sah, er eroberte den Kalender und schenkte uns den Neujahrstag.' Schnauze , 1. Januar 2022, https://www.snopes.com/articles/387886/julius-caesar-new-years-day/.

LEAPLING (Substantiv) Amerikanisches Englisch Definition und Synonyme | macmillan Wörterbuch . https://www.macmillandictionary.com/us/dictionary/american/leapling. Accessed 9 Mar. 2023.

'Die Messung der Tage unseres Lebens.' Das Wall Street Journal . 25. November 2017, http://web.archive.org/web/20171125002618/https://www.wsj.com/articles/SB10001424052970203960804577241612978783838.

Mikkelson, Barbara und Mikkelson, David. ''Schalttag'-Vorschlag.' Schnauze , 18. Februar 2004, https://www.snopes.com/fact-check/the-privilege-of-ladies/.